Nebenjob mit Drop Shipping


Was is Dropshipping ?

Dropshipping, auch Streckenhandel genannt, bietet die Möglichkeit, ohne Lagerhaltung und ohne Eigenkapital Waren an Kunden zu versenden. Beispiel: Sie bieten auf Ihrer Website oder bei Ebay ein Handy gegen Vorkasse an. Wenn der Kunde das Handy und die Versandkosten bezahlt hat, bestellen Sie die Ware bei Ihrem Dropshipping-Partner. Dieser versendet dann die Ware direkt an den Kunden und zwar ohne dabei selbst durch Logo, Lieferschein, Rechnung, Versandaufkleber etc. sichtbar in Erscheinung zu treten. Da der Großhändler die Lagerhaltung übernimmt, brauchen Sie keine Lager- oder Verkaufsräume für die Waren. Damit entfallen auch Kosten für die Lagerung oder für die Ausstattung von Verkaufsräumen. Sie bleiben auf keiner Ware sitzen weil Sie erst dann bestellen, wenn Sie die Ware verkauft haben. Um die Verpackung und den Versand der Waren an Ihren Kunden kümmert sich der Großhändler. So haben Sie Freiraum Kunden durch Ausnutzung mehrerer Vertriebskanäle wie z.B. ebay, Facebook, Twitter, einen Onlineshop oder durch die Optimierung Ihrer Webseite zu gewinnen. Schauen Sie sich hierzu auch die Vorschläge auf der Seite über Internetmarketing an.


Wie können Sie daran verdienen ?

Sie bezahlen die Ware beim Händler mit einem günstigeren Einkaufspreis. Die Differenz zwischen dem Preis, zu dem Sie die Ware verkaufen und dem Einkaufspreis ist Ihr Erlös, auch Handelsspanne genannt. Verschaffen Sie sich einen Marktüberblick über die Produkte, die Sie verkaufen möchten. Wenn Sie z. B. eine bestimmte Kamera anbieten möchten, versuchen Sie, Informationen über die Angebote, die Preise und die Nachfrage zu bekommen. Zu welchem Preis könnten Sie die Ware einkaufen und zu welchem Preis verkaufen ? Wenn Sie hier gut recherchieren, kommt das Ihrem Geldbeutel zugute. Über Preissuchmaschinen können Sie die jeweiligen Preise recherchieren. Sie können sich auch Bewertungen von Händlern ansehen.
Testen Sie es mal. Welchen Preis müßten Sie für einen bestimmten Artikel bei einem Dropshipping-Partner bezahlen und welche Preise werden z.B bei ebay gewöhnlich dafür oder für sehr ähnliche Artikel geboten ? Wenn Sie nach einer gründlichen Recherche einige Artikel gefunden haben, können Sie die betreffenden Artikel des Dropshipping Partners bei ebay einstellen. Oder Sie eröffnen einen Online-Schop. Es gibt einige kostenlose Onlineshops. Ich persönlich habe mit Mallux angefangen, weil dieser kostenlose Onlineshop leicht zu handhaben und für die ersten Gehversuche gut geeignet ist. Weiter unten finden Sie einen Link zu anderen Onlineshops. Viele ebay-Händler kombinieren auch Angebote die Sie in Auktionsbörsen einstellen mit einem Onlineshop.


Wie finden Sie Dropshipping Partner ?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Dropshipping Partner zu finden. Sie können in Suchmaschinen nach Dropshipping Partnern suchen oder sich in Portalen informieren. Falls Sie sich entscheiden als Dropshipping Händler zu arbeiten und Sie sich näher mit dem Thema auseinander setzen möchten, habe ich nachfolgend Links zu empfehlenswerter Literatur und zum Dropshopping zusammengestellt.


Kriterien für die Auswahl des Dropshipping Partners

Ein Auswahlkriterium ist die Handelsspanne, die Sie erzielen können. Das ist die Differenz zwischen dem Preis, zu dem Sie die Ware verkaufen könnnen und dem Preis den der Händler mit Ihnen abrechnet. Um einen groben Überblick zu bekommen, zu welchem Preis sich bestimmte Waren verkaufen lassen, können Sie auch in Preisvergleichs- oder in Versteigerungsportalen recherchieren.


Bei der Auswahl des Grossisten sind neben dem Preis auch andere Faktoren wichtig. Wie zuverlässig ist der Händler ? Ist der Händler unzuverlässig fällt daß auf Sie zurück denn für den Kunden sind Sie der Lieferant.
In welchem Zustand kommt die Ware beim Kunden an ? Wie lang ist die Lieferzeit ? Handelt es sich um einen bekannten Grossisten ? Welche Konditionen hat der Grossist, falls der Kunde die Ware zurück schickt ? Für den Kunden sind Sie der Lieferant und deshalb würde er Waren auch an Sie zurückschicken. Deshalb müssen Sie darauf achten, dass Dinge Wie Rücksendungen, kaputte Ware usw. geregelt werden. Dem Kunden gegenüber stehen Sie nämlich in der Regresspflicht. Solche Punkte sind vorher mit dem Grossisten abzuklären.
Manche Händler stellen Ihnen auch einen schlüsselfertigen Onlineschop zur Verfügung.


Wo finden Sie kostenlose Online Shops ?

Wenn Sie Interesse daran haben, Produkte nicht nur auf der ebay Plattform zu verkaufen sondern Ihren eigenen eCommerce Shop haben wollen, ist das kein Problem. Falls Ihnen der Dropshipping-Partner kein kostenloses System zur Verfügung stellt, gibt es Online-Shopsysteme, die Sie kostenlos herunterladen können. Beispielsweise werden auf der Seite kostenlose Onlineshops kostenlose Online-Shopsysteme angeboten. Für welches Sie sich entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Empfehlenswert ist es, sich Kenntnisse im Internetmarketing anzueignen, damit viele Besucher in Ihren Shop kommen.


Verdienstmöglichkeiten durch Dropshipping

Die Verdienstmöglichkeiten bestimmen weitgehend Sie. Welche Ideen haben Sie, die Produkte zu vermarkten ? Welche Plattformen benutzen Sie ? Wieviel Zeit investieren Sie ? Mit welchen Produkten handeln Sie ? Für einen Einstieg als Nebenjob ist das Dropshipping sicher gut geeignet.


Linkliste für weitere Infos über Dropshipping



Ihre Vorteile beim Drop-Shipping


kein finanzielles Risiko
keine eigene Lagerhaltung
ein großes Sortiment ohne Eigenkapital handeln
Sie bleiben auf keiner Ware sitzen
Verpackung und Versand übernimmt der Händler
potentiell gute Verdienstmöglichkeiten